Smartan® SG

Weiche Ellagitannine in einer Granulatmischung aus französischer Eiche, mit hoher Löslichkeit.

Smartan® SG trägt, wenn es beginnend bei der Weinbereitung dosiert wird, zum Erhalt der Struktur des Weines bei, wobei grobe organolektische Noten komplexiert werden. Es findet Anwendung bei der Durchführung der Reduktionen, bei der Betonung der „pflanzlichen“ Noten aus extrahierten Tanninen und zur Verleihung von Harmonie und Widerstandsfähigkeit bei den Oxidationen. Es ist zart bei der Anwendung im Ausbau und in der Endbehandlung bei Weißweinen.

Bei der Benutzung auf Rotweinen ab dem Abstich des Mostes trägt Smartan® SG vorsichtig zur Strukturierungsphase der polyphenolischen Komponente in der gemäßigt aeroben Phase bei, und führt beim Ausbau zu einer größeren Stabilität der Weine. Es verfügt über eine gemäßigte Schönungswirkung.

Durch eine besondere Verarbeitungsmethode, die sogenannte „Instantisierung“, ist Smartan® SG sofort wasserlöslich, wobei die wertvollen organoleptischen Eigenschaften und seine spezielle Reaktionsfähigkeit berücksichtigt werden (SG-Patent).

COMBO APPROACH®

Smartan® SG ist zur Benutzung in Verbindung mit der Mikrooxigenation geeignet.


  Beigefügte Dokumente


  Fordern Sie weitere Informationen über dieses Produkt an


Höhepunkte

In Verbindung stehende Artikel